Rezept: Leckere Pilzcremesuppe

Lebensmittel mit Vitamin D machen zwar nur einen Bruchteil der Vitamin-D-Versorgung aus, sind aber dennoch empfehlenswert! Vitamin D ist nur in wenigen Nahrungsmitteln in nennenswerten Mengen enthalten. Schluss mit Suppe aus den Tütchen! Mit unserer Pilzcremesuppe hinterlässt du gewiss einen guten Eindruck! Ideal als Vorspeise oder für den kleinen Hunger! Verzehr optionsweise mit frischem Baguette.

Ca. 50 Min.

4 Personen

Einfach

Lecker!

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Lauch
  • 500g braune Champignons
  • Thymian
  • Lorbeerblatt
  • Schnittlauch
  • 200 ml. Cremefine zum Kochen, alternativ Sahne
  • 4 TL Crème légère
  • 2 TL kalte Butter
  • 800 ml Gemüsebrühe oder Hühnerbrühe
  • Etwas Olivenöl
  • Etwas Mehl
  • Etwas Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer
  • 100 ml Weißwein, alternativ 2 Scheiben glutenfreier Schmelzkäse
Leckere Pilzcremesuppe mit besonders hohem Vitamin D Gehalt

Zubereitung:

  1. Lauch, Pilze, Thymian und Schnittlauch gründlich waschen.
  2. Zwiebeln und Knoblauch schälen, die harten Wurzelansätze entfernen und anschließend fein hacken. Pilze sowie Lauch putzen und in dünne Scheiben schneiden. Thymian Blätter vorsichtig abstreifen.
  3. Etwas Olivenöl in einem großen Topf erhitzen. Die Zwiebeln darin glasig dünsten, Knoblauch und Lauch ebenfalls bei mittlerer Hitze kurz anbraten. 400g Champignons dazu geben und goldbraun anbraten. Mit etwas Mehr bestäuben und unter Rühren 3 Minuten weiterbraten. Anschließend mit 100ml. Weißwein ablöschen und für ein paar Minuten köcheln lassen.
  4. Gemüsebrühe, Thymian und Lorbeerblatt hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen und für weitere 10-15 Minuten köcheln lassen.
  5. Lorbeerblatt entfernen, Sahne und Butter langsam einrühren. Anschließend mit dem Zauberstab pürieren. Abschmecken und ggf. nachwürzen.
  6. Die restlichen Pilze in einer Pfanne mit etwas Olivenöl kräftig anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Schnittlauch klein schneiden.

Suppe beliebig in Schüsseln verteilen, einen TL Crème légère hinzugeben. Anschließend mit den gebratenen Pilzen und den Schnittlauchröllchen beliebig toppen.

Guten Appetit!